Über 300 Frachtschiffe und davon bereits wieder über 180 Schiffsverkäufe: Die Oltmann Gruppe bietet seit 1986 Beteiligungen an Seeschiffen in ausgewählten Marktsegmenten. Seit Gründung fokussiert sich die Oltmann Gruppe auf eher "kleinere" Schiffstypen wie Mehrzweckfrachter oder Schwergutschiffe. Diese sind äußerst flexible Alleskönner: Sie transportieren Stückgut unterschiedlichster Art und Größe und können die Ladung auch mit Containern oder Schüttgut kombinieren.
Gemeinsam mit ihren teilweise seit Jahrzehnten verbundenen Reedereipartnern bietet die Oltmann Gruppe Privatplatzierungen und Publikumsfonds. Dabei handelt es sich um Investitionen in innovative Neubauten oder in günstige Second hand - Schiffe, insbesondere aus dem Marktsegment der Schwergut- und Mehrzweckfrachter.

Ja, bitte senden Sie mir Informationen 

Zum Seitenanfang